Am Dienstag, den 3. Mai 2022 Woche gab es für einige von uns Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a ein spannendes Event im Kanupark Markleeberg. Einen Wettbewerb im Wildwasserrafting! Dabei traten 8 Gruppen aus 8 verschiedene Schulen bei schönstem Frühlingswetter gegeneinander an. Das Ganze begann um 9 Uhr und endete 13:30 Uhr.

Anfangs gab es eine kurze Einleitung zum Rennen und jede Gruppe bekam einen Guide. Nachdem wir unsere Neoprenanzüge und Schwimmwesten angelegt hatten, begannen die Proberunden. Unser Guide war locker und lustig. Er gab uns Tipps zum Umgang mit dem Paddel oder wie man Rettungsaktionen durchführt, falls das Boot umkippt. Nach kleinen Anfangsschwierigkeiten gelang es uns auf seine Kommandos zu hören. Wir paddelten den Strom entlang und gewöhnten uns mit der Zeit an den Wildwasserkanal.

Danach wurde es ernst. Es gab mehrere „Kopf an Kopf“ Rennen und gleichzeitig wurde auch die Zeit gemessen. Beim „Kopf an Kopf“ Rennen belegte unsere Gruppe den 6. Platz, jedoch wenn es um die Zeit ging den 4. Platz.

Es war ein lohnenswertes Event. Wir können jedem empfehlen es auch mal zu probieren. Es hat eine Menge Spaß gemacht und war eine schöne Abwechslung zum Schulalltag.

Lea, Klasse 8a

Das nasse Rennen