Wie Sie bereits aus der Presse erfahren haben, schließen die Schulen vom 14.12.20 bis zum 08.01.21. Ab dem 11.01.21 ist dann wieder Präsenzunterricht vorgesehen. Die Schüler gehen insgesamt 2 Wochen in die häusliche Lernzeit.

Aufgaben für die Lernzeit

  • Wir erteilen den Kindern für diese 2 Wochen Aufgaben. Dabei planen wir die kommenden Tage so, dass jeder Schüler im Unterricht von seinem Fachlehrer Aufgaben und Material ausgehändigt bekommt und die Möglichkeit hat, diese zu besprechen. Es werden teilweise zusätzlich Lehrbücher und/oder Ganzschriften ausgeteilt, Material wird in ausgedruckter Form zur Verfügung gestellt, damit Sie entlastet werden.
  • Schüler, die momentan krank sind, erhalten ihre Aufgaben über Lernsax.
  • Die Schüler bekommen konkrete Termine zur Abgabe. Die Abgabe ist verpflichtend.
  • Die Schüler erhalten zu Übungs- und Wiederholungsaufgaben eine Rückmeldung. Eine Bewertung ist möglich. Was bewertet wird, entscheidet der Fachlehrer. Zukünftige Leistungen (z.B. komplexe Leistungen, Vorträge etc.) können auch in der häuslichen Lernzeit vorbereitet werden. Die Schüler werden belehrt, dass das Erledigen der Aufgaben für das laufende Schuljahr relevant ist.
  • Die Notengebung obliegt der Verantwortung des jeweiligen Fachlehrers, dabei hat er eine gerechtfertigte und realistische Halbjahresnote im Blick.
  • Sie erreichen die Fachlehrer jederzeit über Ihre jeweilige Dienstmail (). Weitere Kontaktmöglichkeiten bietet die Lernsax-Plattform. Die jeweiligen Fachlehrer werden Ihnen Online- oder Telefonsprechzeiten über Lernsax kommunizieren.

Kommunikation über Lernsax

Der Kommunikationsweg in den 2 Wochen wird Lernsax sein. Die Schüler wurden intensiv in den vergangenen Wochen darauf vorbereitet. Alle Schüler und Eltern besitzen gültige Zugänge.

Hinweis: Die zu Beginn des Schuljahres ausgeteilten Initialpasswörter sind nur für das erste Login gültig. Ihre Kinder haben sich alle bereits im TC- oder Informatikunterricht eingeloggt und haben somit neue Passwörter, die sich in Ihrem Hausaufgabenheft befinden sollten. Die Initialpasswörter der Elternzugänge sind noch gültig, solange Sie sich bisher nicht eingeloggt haben.

Sollten Sie oder Ihr Kind dennoch Probleme haben, sich in Lernsax einzuloggen, schreiben Sie bitte eine Email mit dem Betreff: Lernsax-Zugang Klasse Schülername (z.B. Lernsax-Zugang 7b Hans Mustermann) an die Systemadministratoren:

Alle über Lernsax kommunizierte Aufgabenstellungen befinden sich im Lernplan der jeweiligen Klasse. Dort sind auch alle benötigten weiteren Dateien wie Anleitungen, Bilder usw. verlinkt. Der Abgabeordner für die Abgabe der Lösungen kann ebenfalls über den Lernplan aufgerufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der folgenden Anleitung.

Da Lernsax gelegentlich nicht verfügbar ist, findet sich eine Übersicht aller erteilten Aufgaben auch unter Vertretungsplan.

Lernzeit und Lernsax

Anstehende Veranstaltungen